gemeinsamzieleerreichen
Tiergehege Waldstraße
Das Tiergehege an der Waldstraße in Zwickau-Marienthal ist die einzige Anlage dieser Art in Zwickau und wird über unseren Trägerverein „Gemeinsam Ziele Erreichen“ e.V. betreut. Ziel beziehungsweise Hauptaufgabe der Einrichtung ist die Erhaltung und Pflege eines Naherholungsgebietes. Das Tiergehege Zwickau bietet eine abwechslungsreiche Tier- und Pflanzenwelt und ist somit ein lohnendes Ausflugsziel für Alt und Jung.

Auch sozial schwache Menschen können so ihren Kindern und Enkeln die Tierwelt näher bringen, ohne weite Strecken mit dem Auto zurückzulegen und ohne verpflichtend Eintritt zu zahlen. Wir verzichten zwar auf Eintrittsgeld, benötigen aber dennoch immer Unterstützung durch Spenden. Schulen, Kindergärten und Einrichtungen für Behinderte nehmen das Angebot gerne in Anspruch und planen regelmäßig Ausflüge in das Tiergehege Zwickau. Gerade behinderten Menschen können unsere Tiere gut helfen. Dabei können sie einerseits beruhigend wirken, zum anderen helfen sie beim Verarbeiten von Ereignissen. Unser Träger nimmt hier einen Bildungsauftrag wahr und versucht Kinder und Erwachsene bestmöglich über unsere Tier- und Pflanzenwelt aufzuklären.

Derzeit befinden sich im Tiergehege Zwickau Ziegen, Wasservögel, Hasen, Meerschweine, Katzen, Eichhörnchen und Sittiche. Es verfügt über sehr gut gepflegte Außenanlagen, welche zum gemütlichen Verweilen einladen. Mittlerweile ist das Tiergehege Zwickau in der Waldstraße nicht mehr aus dem Stadtteil Marienthal wegzudenken und ist eine wirkliche Bereicherung, da es der Bevölkerung auch als Rückzugsort vor dem alltäglichen Stress dient.

Das Projekt wird ausschließlich mit der Hilfe von Fördermitgliedsbeiträgen des Vereins finanziert. Hinzu kommen private Geld- oder Sachspenden. Da keinerlei finanzielle Mittel für Personal zur Verfügung stehen, wird ein Großteil der Arbeit von unseren 10 ehrenamtlichen Mitarbeitern geleistet. Hinzu kommt die Arbeitsleistung der Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes. Wichtig und Grundvoraussetzung für unsere Arbeit ist der sorgsame Umgang mit den Tieren und der Natur, um so eine relativ sorgenlose Umgebung zu schaffen!

Sie haben noch Fragen oder wollen das Tiergehege unterstützen, dann sprechen Sie unseren Teamleiter, Herrn Ralf Hutschenreuter oder unsere Mitarbeiter ruhig an.

Wir freuen uns auf Sie!


Mediale Beiträge über unser Tiergehege:

>>> TV Zwickau Beitrag 1
>>> TV Zwickau Beitrag 2
>>> TV Zwickau Beitrag 3
>>> Radio Zwickau
>>> Wochenendspiegel
>>> Blick
>>> Hitradio RTL
>>> SAEK


Spendenkonto

Sparkasse Zwickau
IBAN DE03870550001020023968



Ralf Hutschenreuter
Tel.: 01 78 / 67 97 004
 
Impressum   Anmeldung